Trusted Shop  Zertifizierter Shop
Schnelle Lieferung
Hotline +49 711 450 45 66
Seite 1 von 3
Quentin Tarantino Fanartikel & Poster

Quentin Tarantino hat Kultstatus. Kaum ein anderer Regisseur macht so kunstvolle Filme, die beeindrucken und dabei teilweise völlig skurril sind. Filme wie Pulp Fiction mit John Travolta und Uma Thurman, From Dusk till Dawn, Jacky Brown, Reservoir Dogs, Inglourious Basterds, Kill Bill, The Hateful Eight oder Django Unchained sind Filmlegenden.
Wir kennen sie natürlich alle und fiebern auf jeden neuen Film hin! Bei uns findest du zahlreiche Poster und Fanartikel. Unsere Bestseller sind der Kill Bill Pussy Wagon Schlüsselanhänger und der Pulp Fiction Bad Mother Fucker Geldbeutel. Zudem haben wir die seltenen Sammelfiguren zu Django Unchained und weitere Actionfiguren wie Butch Cooldige, die Charaktere von The Hateful Eight und Tassen zu allen möglichen Kultfilmen des legendären Regisseurs Quentin Tarantino.

Besserwissen mit Close Up – Fakten und Fun Facts zu Quentin Tarantino:
-    Quentin Tarantino ist ein Musikliebhaber. Er wählt jeden Soundtrack zu allen seinen Filmen selbst aus seiner eigenen Musiksammlung aus. Diese füllt einen kompletten Raum in seinem Zuhause.
-    In Reservoir Dogs (1991) wird über eine Pam Grier gesprochen. Diese mimt 1997 in Jackie Brown eine Hauptrolle.
-    Vic Vega (Michael Madsen) aus Reservoir Dogs ist der Bruder von Vincent Vega (John Travolta) aus Pulp Fiction.
-    Im Steckbrief, den Dr. King Schultz (Christopher Waltz) Django (Jamie Foxx) überreicht, ist unten der Name Crazy Craig Koons zu lesen. Ist der etwa mit Captain Koons (Christopher Walken) aus Pulp Fiction verwandt?
-    Django und Broomhilda (Kerry Washington) sind die Ur-Ur-…Großeltern des legendären Ermittlers Shaft. (Regie: Gordon Parks)
-    Quentin Tarantino ist ein leidenschaftlicher Fan des Action-Shooters Half-Life  und hat sogar schon darüber nachgedacht, einen an das Spiel angelehnten Film zu drehen.
-    Das Drehbuch für Kill Bill war ein Geburtstagsgeschenk zu Uma Thurmans 30. Geburtstag. Sie entwickelte die Idee zu The Bride übrigens bereits beim Dreh zu Pulp Fiction mit.
-    Im Film Inglorious Basterds strangulierte Tarantino (ja es waren seine Hände, nicht die von Christopher Waltz) Diane Kruger bis zur Bewusstlosigkeit. Er wollte es möglichst echt. Dies geschah natürlich mit ihrem Einverständnis.
-    Er führte zu einer Szene in Sin City Regie.

Nach oben
KATEGORIE
mehr anzeigen ...
PRODUKTE
SUCHE NACH