Trusted Shop  Zertifizierter Shop
Schnelle Lieferung
Hotline +49 711 450 45 66
Minions

Jetzt wird es gelb bei Close Up! - Die Minions im Fanshop

Seit Menschengedenken und noch länger gibt es die Minions. Sie sind klein, gelb und sehen ihre Bestimmung darin, einem Bösewicht zu dienen.
Dummerweise sterben ihre Meister immer wieder und sie müssen sich einen neuen Meister-Bösewicht suchen.
Nicht nur Graf Dracula, nein auch Napoleon zählten zu ihren Meistern. Meist sterben diese nicht ganz von alleine, sondern oft tragen die Minions eine (kleine) Mitschuld.
Als ihnen die Bösewichte ausgehen, ziehen sich die kleinen gelben Minions deprimiert in die Eiswüste zurück. Erst im Jahre 1960 fassen die 3 mutigsten Gesellen den Entschluss, sich aufzumachen, um einen neuen Meister zu suchen. Das Abenteuer mit Kevin, Stuart und Bob kann beginnen.
Auf einer Tagung der allergrößten Fieslinge treffen Sie auf Scarlett Overkill und ihren Ehemann Herb Overkill, einen Wissenschaftler. Scarlett ist sehr ambitioniert und die kleinen Minions sollen ihr helfen, zur bösesten aller Bösewichte aufzusteigen..


Die Minions und Despicable Me  - Ich Einfach unverbesserlich
Gru, der fieseste Oberschurke der Welt, lebt inmitten einer wunderschönen Vorstadtidylle. Zu seinen Lieblingsbeschäftigungen zählen Unruhe stiften und der Menschheit den Tag vermiesen. Umgeben von einer Armee von Minions, genmanipulierten Maiskörnern, plant Gru seinen nächsten großen Megacoup – die Entführung des Mondes! Dumm nur, dass ihn Vector vom Thron der Superbösewichte verdrängen will und gleichzeitig die drei kleinen Waisen Margo, Edith und Agnes vor der Tür stehen. Die Kleinen haben sich in den Kopf gesetzt, dass Gru einen idealen Papa für sie abgeben würde und bringen damit seine Welt völlig aus den Fugen.
Teil 2 knüpft da an, wo "Ich – Einfach unverbesserlich" aufgehört hat. Die Minions, die zu Publikumslieblingen avancierten, sind auch in Teil 2 der heimliche Star des Films. Doch der Reihe nach … Der "ehemalige" Superschurke Gru ist zahm geworden und lebt friedlich mit seinen drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes. Aber als ein neuer Bösewicht auf den Plan tritt, wird Gru von der hübschen Agentin Lucy angeheuert. Er und seine Minions sollen die Welt retten.

In Teil 3 der Ich- Einfach unverbesserlich Reihe (im Original despicable me 3)  kämpft Gru gegen einen ehemaligen Kinderstar einer in den 80er Jahren erfolgreichen Kindersendung namens Balthazar Bratt.
Bratt, dessen Sendung abgesetzt wurde, hasst deswegen die Welt und hat sich einen Plan zur Erlangung der Weltherrschaft ausgedacht. Als es Gru und Lucy nicht gelingt, ihren Auftrag zu erfüllen, werden sie aus der Anti-Verbrecher-Liga ausgeschlossen. Nachdem Gru seinen Zwillingsbruder Dru wiederfindet steht er vor der Frage, wieder böse zu werden und gemeinsam mit Dru ein Verbrechen zu behen.

Bei Close Up kannst du dir den tollen Film zwar nicht ansehen, aber dafür gibt es bei uns die coolsten Fanartikel, Poster und Merchandise zu "Ich einfach Unverbesserlich 1, 2 und 3."
Close Up bietet dir z.B. qualitative Minion Figuren. Die gelben Plüschfiguren sind hochwertig verarbeitet und trotzdem günstig. Die lustigen Kuscheltiere machen nicht nur den Kleinen eine Freude. Ergänzt wird das Sortiment durch Keksdosen, Tassen, Notizbüchern, Brotdosen, Kissen, Taschen, Figuren und vielen weiteren spannenden Artikeln.

Besserwissen mit Close Up – Fakten und Fun Facts zu den Minions:
-    Minions sind ungefähr 105 cm groß.
-    Die Minion-Sprache ist eine Mischung aus vielen realen Sprachen weltweit. Fast wie Esperanto.
-    Gru hat etwa 10.400 Minions.
-    Man konnte die Nummer von Lucy eine Zeit tatsächlich anrufen. Wenn man ihre Nummer wählte, meldete sich eine Mailbox mit ihrer Stimme.
-    Große Minions haben alle die gleiche Frisur.
-    Minions haben nur 3 Finger.
-    Böse Minions sind Lila, die Komplementärfarbe zu gelb.

Nach oben
KATEGORIE
mehr anzeigen ...
PRODUKTE
SUCHE NACH