Trusted Shop  Zertifizierter Shop
Schnelle Lieferung
Hotline +49 711 450 45 66
Seite 1 von 2
Dragon Ball Z Fanartikel & Poster

In Dragon Ball geht es um Son Goku der ein kleiner Junge ist und alleine (nachdem sein Großvater gestorben ist) in einem Wald lebt. Bulma ist auf der Suche nach den sieben Dragon Balls und lernt dabei Son Goku kennen, der einen Dragon Ball mit vier Sternen (ohne zu wissen, dass es einer ist) besitzt. Geerbt von seinem Großvater. Bulma überredet Son Goku sie zu begleiten, um an seinen Dragon Ball heranzukommen. Son Goku geht mit, da er zu naiv ist, er kennt nichts von der Welt. Er lernt viele Freunde kennen auf seiner Reise. Als sie die sieben Dragon Balls zusammen haben und den mächtigen Drachen Shenlong beschworen haben, wird der Wunsch verschwendet. Später kämpft Son Goku, nachdem er bei Muten-Roshi trainiert hat, bei einigen Kampfturnieren mit. Desweiteren lernt er auf seinen Reisen Chichi kennen und verspricht (beide sind damals noch "Kinder") sie irgendwann zu heiraten, obwohl er nicht einmal versteht, was eine Heirat bedeutet. Dann taucht ein böser Dämon namens Piccolo auf, der mit Hilfe der Dragon Balls die Erde versklaven will, jedoch verhindert Son Goku das. Drei Jahre später will "Beelzebub" aka Piccolo Jr. die Erde wieder ins Unheil stürzen. Er ist die Reinkarnation, sowie Sohn von Oberteufel Piccolo. Er wurde geboren, um sich an Son Goku zu rächen. Er nimmt am 23. Kampfturnier teil, da er weiß dass Son Goku dort auch teilnehmen wird. Son Goku ist zu dem Zeitpunkt 18 Jahre alt. Son Goku gewinnt das Kampfturnier, besiegt Piccolo Jr. und heiratet danach Chichi, die extra wegen ihm am Turnier teilgenommen hat.

In Dragon Ball Z ist Son Goku, der Held aus Dragonball, mittlwerweile erwachsen geworden und hat seine Freundin Chichi geheiratet. Zusammen haben sie einen Sohn mit dem Namen Son Gohan. Eines Tages erhält Son Goku Besuch von seinem bösen Bruder Radditz, der ihm eröffnet, dass er kein Mensch ist, sondern ein Saiyajin vom Planeten Vegeta, der zur Erde geschickt wurde, um die Herrschaft über den Planeten zu erlangen. Durch eine schwere Kopfverletzung verlor er jedeoch sein Gedächtnis und vergaß seine furchtbare Mission. Dank der Erziehung seines weisen Großvaters wurde aus Son Goku schließlich ein überzeugter Kämpfer für das Gute in der Welt. Und wieder stehen Son Goku, seinem Sohn Son Gohan und den treuen Freunden gefährliche und aufregende Abenteuer bevor. Später erzählt Dragon Ball Z die Geschichte dreier großer Widersacher: Freezer, Cell und Boo. Die Geschichte all dieser wird zu Beginn immer eingeleitet mit einem relativ unscheinbaren Einstieg, den die Helden aber im Verlauf der Geschichte umdrehen. Sie gewinnen immer!

Bei Close Up findest du eine tolle Auswahl an diversen Postern, Tassen, Gläsern und vielem mehr passend zur japanischen Manga-Serie!

Besserwissen mit Close Up – Fakten und Fun Facts zu Dragon Ball Z:
-    Die Saiyajins sind alle nach Gemüse benannt: Vegeta zum Beispiel ist vom Wort Vegetable abgeleitet und heißt ebenfalls Gemüse.
-    Der Schlangenpfad endet nach 1 Million Kilometer.
-    Genki Dama bedeutet Seelenkugel oder Energieball.
-    Kamehameha, die wahrscheinlich bekannteste Attacke, heißt etwa Schildkröten-Verwüstungswelle.
-    Son Goku ist eine Frau! Zumindest die Synchronstimme.
-    Hitler hat einen Gastauftritt in Dragon Ball Z und bekommt ordentlich auf die Mütze.
Nach oben
KATEGORIE
mehr anzeigen ...
PRODUKTE
SUCHE NACH